Gebackene Banane mit Honig

Gebackene Banane mit Honig

Was du dafür brauchst:

  • 2 große Bananen
  • 80 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 10 EL Wasser
  • 2 EL Honig
  • 2 EL Sesam
  • Neutrales Öl
  • 1 Pfanne mit Pfannenheber
  • Kleine Schüssel

Und so geht’s:

  1. Gib zuerst Öl in die Pfanne und erhitze sie. Gib das Mehl, das Backpulver und das Wasser in die Schüssel und rühre den Teig glatt.
  2. Schäle jetzt die Bananen und schneide sie in große Stücke. Beträufle die Stücke mit Zitronensaft, damit sie nicht so schnell braun werden.
  3. Lege die Bananenstücke jetzt in den Teig, sodass sie vollständig bedeckt sind.
  4. Lege die Stücke nun in die Pfanne und backe sie von allen Seiten goldbraun an.

Deine gebackene Banane schmeckt am besten, wenn du sie mit ein wenig Honig und Sesam beträufelst.

Brauchst du Hilfe? Annalena und Birgit haben das Rezept in Benjamins Küche ausprobiert.

Veröffentlicht in Mach mit!, Kochen am 3. Februar 2019