Sistrum

Sistrum

In diesem Video zeigen dir Benjamin und seine Studiokinder, wie du ein Sistrum selber machen kannst. Viel Freude und Spaß beim nachbasteln! Das Sistrum wurde von den Ägyptern für religiöse Rituale genutzt. Es ist aber auch ein prima Musikinstrument!

Das brauchst du:

  • 1 Kleiderbügel aus Metall
  • 12 Kronkorken
  • 3 x 20cm Schnur
  • Hammer,
  • 1 dicken Nagel
  • 1 Brett
  • Alufolie
  • Dicke Wolle

Und so geht’s:

  1. Biege den Kleiderbügel in eine Y-Form und umwickele den Griff mit Alufolie. So kannst du ihn besser halten.
  2. Umwickle jetzt den gesamten Kleiderbügel dick mit Wolle. Du kannst auch zwei verschiedene Farben verwenden. Verknote das Ende, wenn du fertig bist.
  3. Schneide jetzt drei ca. 20 Zentimeter lange Stücke Schnur ab. Knote die Schnur-Stücke zunächst nur an einen „Y-Arm“.
  4. Nimm jetzt den Hammer, das Brett, einen Nagel und die Kronkorken zur Hand. Lege den Kronkorken auf das Brett und klopfe mit dem Hammer ein Loch durch den Kronkorken. Lass dir von einem Erwachsenen helfen, damit du dir nicht auf die Finger klopfst!
  5. Fädele jetzt jeweils vier Kronkorken auf eine Schnur auf. Spanne die Schnur zum anderen „Y-Arm“ und knote das zweite Ende fest. Wiederhole dasselbe für die anderen zwei Schnüre.

Veröffentlicht in Mach mit!, Basteln am 14. August 2018


 

Empfohlene Beiträge