Gott begleitet dich!

Auf allen Wegen

  • In der Buchstabenklinik: Der operierte Brief
  • Zum Selberbasteln: Die ABC-Schlange
  • Dein Würfelspiel: Auf dem Schulweg

Liebe Kinder!

Für die einen sind die Ferien schon vorbei, für andere beginnt bald die Schule: Seid ihr aufgeregt? Bestimmt wird alles gut gehen. Nur Mut! Das hat sich auch Mose gedacht, als er von Gott vor eine große Aufgabe gestellt wurde. Lies in der Bibelgeschichte nach, was ihm dabei geholfen hat! Auf Seite 6 triffst du noch mehr Menschen aus der Bibel, die vor großen Aufgaben standen. Auch sie waren aufgeregt!

Ein paar Tipps in dieser Ausgabe helfen dir, dich auf die Schule vorzubereiten. Du kannst dir sogar ein Federmäppchen selber basteln. Ganz einfach: aus Plastikflaschen! Schau mal auf Seite 11 nach, ob du im Schulranzen alles Notwendige hast. Natürlich auch dein Freundebuch oder Pausenhof-Spiele? Und für den Hunger in der Pause: Die Rezeptseite stellt dir ein paar leckere Ideen wie Gurkensternchen und Schinkenröllchen vor. Für deine ersten Versuche mit dem ABC und den Zahlen kannst du dir selbst ein paar Spiele basteln – schau mal auf Seite 15 nach.

Dann kann es ja losgehen. Bis dahin hast du bestimmt schon den Schulweg geübt und würfelst dich locker auf dem Schulweg-Spiel des Bastelbogens ins Ziel. Und mit den Tipps für Hausaufgaben und gegen Schulstress auf den Seiten 8 und 9 bist du auch gut gerüstet. Viel Freude wünschen wir dir auch mit der Geschichte aus der Buchstabenklinik, den Rätseln und Witzen. Und auf den Tierseiten lernst du diesmal Lesen – nämlich die Spuren der Tiere.

Dein Benjamin

PS für Eltern:

  • Aufgeregt? Wie Schulanfänger den Übergang bewältigen
  • Schüler werden zu Streitschlichtern ausgebildet

Veröffentlicht in Benjamins Zeitschrift am 17. August 2020


 

Empfohlene Beiträge